carrot carrot carrot Change Centers x cognizanti collaborators create-folder Data Science Decisive Infrastructure download download edit Email exit Facebook files folders future-of-work global sourcing industry info infographic linkedin location Mass Empowerment Mobile First our-latest-thinking pdf question-mark icon_rss save-article search-article search-folders settings icon_share smart-search Smart Sourcing icon_star Twitter Value Webs Virtual Capital workplace Artboard 1

Bitte besuchen Sie auch unsere Seite zum Thema Covid-19, um zu erfahren wie Sie mit der Krise und der Zeit danach umgehen können.

Deutschland

No Results.

Did you mean...

Or try searching another term.

Digitale Fabrik

Was ist eine digitale Fabrik?

Eine digitale Fabrik ist eine Produktionsstätte, in der Menschen, Maschinen, Rohmaterialien und Produkte kontinuierlich Informationen über alle Stufen des Produktionsprozesses austauschen. Ermöglicht durch intelligente Sensoren, erschwingliche Cloud-Speicher und Big-Data-Analysen, kombiniert sie Daten und Intelligenz aus zuvor siloartigen IT- und operativen Systemen.

Welche geschäftlichen Vorteile bietet eine digitale Fabrik?

Die ganzheitlichen und in Echtzeit generierten Daten digitaler Fabriken erhöhen die Effizienz, Produktivität, Sicherheit und Umweltverträglichkeit. Darüber hinaus verbessert die digitale Fabrik die Kontrolle über die Fertigungsabläufe und die Verwertung von Rohstoffen bis zur fertigen Ware. Und sie bietet nahezu in Echtzeit Zugriff auf operative Daten, so dass Führungskräfte Hindernisse und Ineffizienzen schnell überwinden können.

Inhaltliche Schwerpunkte zum Thema digitale Fabrik

ZURÜCK ZU

GLOSSAR