carrot carrot carrot Change Centers x cognizanti collaborators create-folder Data Science Decisive Infrastructure download download edit Email exit Facebook files folders future-of-work global sourcing industry info infographic linkedin location Mass Empowerment Mobile First our-latest-thinking pdf question-mark icon_rss save-article search-article search-folders settings icon_share smart-search Smart Sourcing icon_star Twitter Value Webs Virtual Capital workplace Artboard 1

Bitte besuchen Sie auch unsere Seite zum Thema Covid-19, um zu erfahren wie Sie mit der Krise und der Zeit danach umgehen können.

Deutschland

No Results.

Did you mean...

Or try searching another term.

Neues Kernbankensystem

Was ist ein neues Kernbankensystem?

Ein neues Kernbankensystem ist die Back-End-Plattform, die für die Durchführung wichtiger Bankaktivitäten, wie z. B. Kontoanmeldung, Kontoeröffnung und Transaktionsverarbeitung, verwendet wird. Diese Systeme werden als "Core" bezeichnet, weil sie Kerngeschäftsfunktionen für Banken verwalten. Normalerweise waren die meisten dieser Plattformen veraltete, geschlossene Systeme, die auf Mainframe-Technologien aufbauten. In letzter Zeit wurden jedoch neue innovative Kernbankensysteme entwickelt, die cloudbasiert sind, auf digitalen Technologien aufbauen und sich besser in das heutige Banken-Ökosystem integrieren lassen.

Welche geschäftlichen Vorteile hat ein neues Kernbankensystem?

Neue Kernbankensysteme basieren auf Cloud- und digitalen Technologien und nutzen eine offene API-basierte Architektur, um sich besser in verschiedene interne und externe Dienste und Systeme zu integrieren. Zu den Vorteilen neuer Kernbankensysteme gehören geringere Kosten, eine schnellere Markteinführung und eine einfachere Integration verschiedener Dienste, die ein besseres Erlebnis für Kund:innen bieten können.

ZURÜCK ZU

GLOSSAR