carrot carrot carrot Change Centers x cognizanti collaborators create-folder Data Science Decisive Infrastructure download download edit Email exit Facebook files folders future-of-work global sourcing industry info infographic linkedin location Mass Empowerment Mobile First our-latest-thinking pdf question-mark icon_rss save-article search-article search-folders settings icon_share smart-search Smart Sourcing icon_star Twitter Value Webs Virtual Capital workplace Artboard 1

Bitte besuchen Sie auch unsere Seite zum Thema Covid-19, um zu erfahren wie Sie mit der Krise und der Zeit danach umgehen können.

Deutschland

No Results.

Did you mean...

Or try searching another term.

Data Lake

Was ist ein Data Lake?

Data Lakes sind große Sammlungen von Daten aus vielen, oft unterschiedlichen Quellen, die sich über ein ganzes Unternehmen erstrecken. Für die Erstellung eines Data Lake können Ihre Daten aus folgenden Breichen gesammelt werden: Internet der Dinge Sensoren oder Geräte, Traffic der Webseite, LinkedIn- oder Twitter-Aktivitäten und Unternehmensverkäufe.

Die Datenmenge, die in Data Lakes gespeichert ist, ist massiv und erreicht manchmal Petabyte Volumen. Ein Data Lake speichert Daten in einer natürlicheren Form, verglichen mit einem Data Mart. Dies hilft bei der Erfassung von Daten aus verschiedenen Quellen und Strukturen. Es ist wichtig, dass ein Unternehmen seinen Data Lake richtig einrichtet und pflegt und dabei Themen wie Data Lake Governance, Datenschutz und Sicherheit berücksichtigt.

Was sind die geschäftlichen Vorteile eines Data Lake?

Data Lakes werden zum zentralen Bestandteil von Unternehmensdatenstrategien, unabhängig von der Quelle oder dem Format. Zu den geschäftlichen Vorteilen des Data Lake gehören:

  • Die Bewältigung der heutigen riesigen Datenvielfalt, die wachsenden Erwartungen der Anwendenden und die rasante Globalisierung der Wirtschaft.
  • Beseitigung der Barrieren, die alle Unternehmensdaten voneinander trennen und Unternehmen die Möglichkeit geben, ihre siloartigen Daten zusammenzuführen.
  • Erleichtert die Analyse aller Daten auf einmal, ohne Hindernisse.
  • Bereitstellung einer einzigen, einheitlichen Sicht auf alle Daten im gesamten Unternehmen und die Flexibilität, unterschiedlich auf Daten zuzugreifen.

ZURÜCK ZU

GLOSSAR