carrot carrot carrot Change Centers x cognizanti collaborators create-folder Data Science Decisive Infrastructure download download edit Email exit Facebook files folders future-of-work global sourcing industry info infographic linkedin location Mass Empowerment Mobile First our-latest-thinking pdf question-mark icon_rss save-article search-article search-folders settings icon_share smart-search Smart Sourcing icon_star Twitter Value Webs Virtual Capital workplace Artboard 1

Bitte besuchen Sie auch unsere Seite zum Thema Covid-19, um zu erfahren wie Sie mit der Krise und der Zeit danach umgehen können.

Deutschland

No Results.

Did you mean...

Or try searching another term.

Strukturierte Daten

Was sind strukturierte Daten?

Strukturierte Daten sind Daten, die organisiert und formatiert sind, normalerweise in einer Datenbank. Diese folgt einer vorgegebenen Struktur oder einem Regelwerk, das heißt, diese Datensätze sind gleich. Je strukturierter die Daten sind, desto einfacher ist die Verarbeitung. Beispiele für strukturierte Daten sind eine Liste von Namen, Adressen, Telefonnummern, Kaufhistorien oder Social-Media-Followern.

Welche geschäftlichen Vorteile bieten strukturierte Daten?

Die Implementierung und Analyse strukturierter Daten kann einem Unternehmen mehrere Vorteile bieten.

  • Ermöglicht Unternehmen, große Datenmengen zu analysieren und Schlussfolgerungen daraus zu ziehen.
  • Optimierung und Automatisierung manueller Prozesse.
  • Einfaches Nachverfolgen durch ein Customer Relationship Management (CRM) oder eine Kontaktcenter Datenbank.
  • Wird von den CRM-, Marketing- und Vertriebsexperten eines Unternehmens verwendet, um die Leistung zu messen, Ziele festzulegen und Bereiche mit Verbesserungsbedarf aufzuzeigen.

ZURÜCK ZU

GLOSSAR