carrot carrot carrot Change Centers x cognizanti collaborators create-folder Data Science Decisive Infrastructure download download edit Email exit Facebook files folders future-of-work global sourcing industry info infographic linkedin location Mass Empowerment Mobile First our-latest-thinking pdf question-mark icon_rss save-article search-article search-folders settings icon_share smart-search Smart Sourcing icon_star Twitter Value Webs Virtual Capital workplace Artboard 1

Bitte besuchen Sie auch unsere Seite zum Thema Covid-19, um zu erfahren wie Sie mit der Krise und der Zeit danach umgehen können.

Deutschland

No Results.

Did you mean...

Or try searching another term.

Sachversicherung Kernplattformen

Was sind Sachversicherung Kernplattformen?

Sachversicherung Kernplattformen umfassen eine Reihe von grundlegenden IT-Systemen, die die kritischen operativen Funktionen eines Sachversicherers unterstützen. Diese können das Underwriting, die Angebotserstellung, die Ausstellung von Policen, die Rechnungsstellung und Inkasso- sowie Schadenmanagement umfassen. Idealerweise sollten diese Sachversicherung Kernplattformen integriert sein oder vom gleichen Anbieter als Software-Suite von Anwendungen bereitgestellt werden, die den gesamten Versicherungslebenszyklus abdecken. Früher wurden viele dieser Systeme vor Ort installiert, doch inzwischen werden immer häufiger cloudbasierte Systeme eingesetzt.

Was sind die geschäftlichen Vorteile von Sachversicherung Kernplattformen?

Sachversicherung Kernplattformen bieten eine Reihe von Vorteilen:

  1. Kosteneinsparungen: Durch die Konsolidierung des Geschäftsbetriebs auf einer oder mehrerer Sachversicherung Kernplattformen können Versicherer die Kosten und den Verwaltungsaufwand für die Integration und Verwaltung unterschiedlicher Systeme reduzieren.
  2. Einfachheit: Integrierte Sachversicherung Kernplattformen erleichtern Wartung und Software-Updates im Vergleich zur Verwaltung mehrerer Systeme von verschiedenen Anbietern. Wenn die Sachversicherung Kernplattformen cloudbasiert sind, ist dieser Prozess noch einfacher und schneller und kann mit weniger Personalressourcen und geringeren Kosten durchgeführt werden.
  3. Umfassendere Kundeneinblicke: Integrierte Sachversicherung Kernplattformen machen es einfacher, eine 360-Grad-Sicht auf die Kund:innen zu erhalten und Echtzeit Datenanalysen zu nutzen. Über eine einzige Benutzeroberfläche können Benutzer:innen alle Produkte sehen, die jede Kund:in in der Vergangenheit und derzeit verwendet hat. Aufgrund der erweiterten Transparenz, die die Sachversicherung Kernsysteme bieten, ist es einfacher, das Verhalten der Kund:innen zu analysieren und vorherzusagen und neue Möglichkeiten für Cross-Selling und/oder Upselling aufzudecken.
  4. Business Agility: Mit tieferen Kundeneinblicken können Versichernde Markt- und Branchentrends früher erkennen. Dadurch ist es möglich, schneller auf diese Veränderungen zu reagieren, was zu einer Gewinnsteigerung und einem Wettbewerbsvorteil führen kann.
  5. Digitale Transformation: Moderne Sachversicherung Kernplattformen erleichtern die digitale Transformation und die Einführung der Automatisierung und künstlicher Intelligenz.

ZURÜCK ZU

GLOSSAR