carrot carrot carrot Change Centers x cognizanti collaborators create-folder Data Science Decisive Infrastructure download download edit Email exit Facebook files folders future-of-work global sourcing industry info infographic linkedin location Mass Empowerment Mobile First our-latest-thinking pdf question-mark icon_rss save-article search-article search-folders settings icon_share smart-search Smart Sourcing icon_star Twitter Value Webs Virtual Capital workplace Artboard 1

Bitte besuchen Sie auch unsere Seite zum Thema Covid-19, um zu erfahren wie Sie mit der Krise und der Zeit danach umgehen können.

Deutschland

No Results.

Did you mean...

Or try searching another term.

Kurzlebige Daten

Was sind kurzlebige Daten?

Kurzlebige Daten beziehen sich auf Informationen, die einen vergänglichen Geschäftswert haben, sich im Laufe der Zeit erheblich verschlechtern und auf die reagiert werden muss, wenn ein Nutzen daraus gezogen werden soll. Diese Daten werden oft in einer IoT (Internet of Things) Edge-Computing-Umgebung generiert.

Welche geschäftlichen Vorteile bieten  kurzlebige Daten?

Obwohl die Vergänglichkeit von Daten es schwierig machen kann, plötzliche Veränderungen zu antizipieren und darauf zu reagieren, hat die Beherrschung von kurzlebigen Daten eindeutig Vorteile. Einige der Vorteile sind:

  • Echtzeit-Einsichten: Kurzlebige Daten können Einblicke nahezu in Echtzeit liefern - insbesondere IoT-/Edge-erstellte Daten wie industrielle Telemetriedaten, Videoüberwachungs- und Transaktionsdaten im Einzelhandel.
  • Schnelles Handeln: Daten, die von Edge-Computing-Geräten stammen, ermöglichen schnelleres Handeln und beschleunigen die Reaktionszeit.
  • Dispositionsfähigkeit: Da kurzlebige Daten nur für eine begrenzte Zeit — oft nur Stunden — nutzbar sind, müssen sie nicht langfristig in einem Rechenzentrum aufbewahrt werden; vielmehr können sie nach der Verwendung entsorgt werden, was Speicherplatz und Kosten spart.

ZURÜCK ZU

GLOSSAR