carrot carrot carrot Change Centers x cognizanti collaborators create-folder Data Science Decisive Infrastructure download download edit Email exit Facebook files folders future-of-work global sourcing industry info infographic linkedin location Mass Empowerment Mobile First our-latest-thinking pdf question-mark icon_rss save-article search-article search-folders settings icon_share smart-search Smart Sourcing icon_star Twitter Value Webs Virtual Capital workplace Artboard 1

Bitte besuchen Sie auch unsere Seite zum Thema Covid-19, um zu erfahren wie Sie mit der Krise und der Zeit danach umgehen können.

Deutschland

No Results.

Did you mean...

Or try searching another term.

Datenplattform

Was ist eine Datenplattform?

Eine Datenplattform ist eine integrierte Softwarelösung, die Informationen in einem cloud-basierten Hub aggregiert, wo sie verwaltet, abgerufen und an Benutzende, für Anwendungen und/oder andere Technologien weitergeleitet werden können. Durch die Konsolidierung von Informationen aus unterschiedlichen Quellen ermöglicht eine Datenplattform eine bessere Zusammenarbeit bei der Entscheidungsfindung innerhalb einer Organisation.

Was sind die geschäftlichen Vorteile einer Datenplattform?

Zu den vielen geschäftlichen Vorteilen einer cloudbasierten Datenplattform gehören:

  • Steuerung: Mit einer Datenplattform kann ein Unternehmen seine Daten Steuerungs-Strategie besser verwalten, einschließlich der Daten, die erfasst werden sollen, und wer darauf zugreifen kann.
  • Demokratisierung der Daten: Daten werden aus Silos entfernt und können unternehmensweit bereitgestellt werden.
  • Wettbewerbsvorteil: Durch die Standardisierung sowohl strukturierter als auch unstrukturierter Daten ermöglicht eine Datenplattform Unternehmen, mit Daten als Kapital zu konkurrieren.

ZURÜCK ZU

GLOSSAR