carrot carrot carrot Change Centers x cognizanti collaborators create-folder Data Science Decisive Infrastructure download download edit Email exit Facebook files folders future-of-work global sourcing industry info infographic linkedin location Mass Empowerment Mobile First our-latest-thinking pdf question-mark icon_rss save-article search-article search-folders settings icon_share smart-search Smart Sourcing icon_star Twitter Value Webs Virtual Capital workplace Artboard 1

Bitte besuchen Sie auch unsere Seite zum Thema Covid-19, um zu erfahren wie Sie mit der Krise und der Zeit danach umgehen können.

Deutschland

No Results.

Did you mean...

Or try searching another term.

Datenhygiene

Was ist Datenhygiene?

Datenhygiene bezieht sich auf den Prozess der Sicherstellung der "Sauberkeit" von Daten in einer Datenbank, indem Datensätze auf Richtigkeit überprüft und Fehler entfernt werden. Diese Fehler können von Rechtschreibfehlern und falscher Zeichensetzung bis hin zu doppelten Datensätzen,  veralteten/unvollständigen Daten und unsachgemäßen Analysen von Datensatzfeldern aus verschiedenen Systemen reichen.

Was sind die geschäftlichen Vorteile der Datenhygiene?

Zu den vielfältigen Vorteilen einer sauberen Datenbank gehören:

  • Verbesserte Entscheidungsprozesse: Das "Säubern" von Daten auf Genauigkeit und Qualität hilft, genaue Analysen zu erstellen, die zu besseren, fundierteren und sichereren Geschäftsentscheidungen beitragen.
  • Bessere Kundenerfahrbarkeit: Eine saubere Datenbank sorgt dafür, dass die richtige Botschaft zur richtigen Zeit an die richtige Zielgruppe geht, was den Umsatz optimieren und die Markenwahrnehmung verbessern kann.
  • Erhöhte Produktivität: Durch saubere Daten werden verderbliche Informationen entfernt, so dass die Datenbenutzenden mit genauen Informationen arbeiten und ein besseres Verständnis für Nutzende und Kund:innen entwickeln können.
  • Markenschutz: Durch die Vermeidung von Kommunikation mit  irrelevanten Empfänger:innen kann eine gute Datenhygiene dazu beitragen, die Integrität einer Marke und ihren Ruf zu wahren.

ZURÜCK ZU

GLOSSAR