carrot carrot carrot Change Centers x cognizanti collaborators create-folder Data Science Decisive Infrastructure download download edit Email exit Facebook files folders future-of-work global sourcing industry info infographic linkedin location Mass Empowerment Mobile First our-latest-thinking pdf question-mark icon_rss save-article search-article search-folders settings icon_share smart-search Smart Sourcing icon_star Twitter Value Webs Virtual Capital workplace Artboard 1

Bitte besuchen Sie auch unsere Seite zum Thema Covid-19, um zu erfahren wie Sie mit der Krise und der Zeit danach umgehen können.

Deutschland

No Results.

Did you mean...

Or try searching another term.

Cloud-Datenrat

Was ist ein Cloud-Datenrat?

Ein Cloud-Datenrat ist ein Team, das sich aus Mitgliedern des Unternehmens und des Cloud-Anbieters zusammensetzt und dessen Aufgabe es ist, die Einführung und effiziente Nutzung der Cloud-Datendienste eines Unternehmens voranzutreiben. Das Unternehmensteam besteht in der Regel aus Vertretern der Rechtsabteilung, der Compliance, der Geschäftsbereiche und der IT/Datenwissenschaft. Der Rat hilft der IT-Abteilung zu bestimmen, wie Unternehmensdaten, einschließlich Daten von mobilen Geräten und IoT-Gerätesensoren, innerhalb und außerhalb einer Firewall verlaufen.

Welche geschäftlichen Vorteile bietet ein Cloud-Datenrat?

Ein Cloud-Datenrat kann die Vorteile von Cloud-Datendiensten optimieren und gleichzeitig das Risiko und die Kosten minimieren, und zwar folgendermaßen:

  • Bereitstellung eines flexiblen, demokratisierten Zugangs zu Daten durch offene Plattformen und Marktplätze, die es mehreren Organisationen ermöglichen, Informationen gemeinsam zu nutzen.
  • Erstellen und Verwalten von Prozessen, Metriken und Workflows, um eine erfolgreiche Implementierung der Cloud-Datenmodernisierungspläne des Unternehmens sicherzustellen.
  • Gewährleistung der Sicherheit und Compliance, Ausführung von Richtlinien, die vom Datenzugriff bis zur Datenverschlüsselung reichen.
  • Zusammenarbeit mit internen Abteilungen (z. B. Beschaffung), um die kosteneffiziente Nutzung der Cloud-Ressourcen des Unternehmens sicherzustellen.

ZURÜCK ZU

GLOSSAR