carrot carrot carrot Change Centers x cognizanti collaborators create-folder Data Science Decisive Infrastructure download download edit Email exit Facebook files folders future-of-work global sourcing industry info infographic linkedin location Mass Empowerment Mobile First our-latest-thinking pdf question-mark icon_rss save-article search-article search-folders settings icon_share smart-search Smart Sourcing icon_star Twitter Value Webs Virtual Capital workplace Artboard 1

Bitte besuchen Sie auch unsere Seite zum Thema Covid-19, um zu erfahren wie Sie mit der Krise und der Zeit danach umgehen können.

Deutschland

No Results.

Did you mean...

Or try searching another term.

Business Process as a Service (BPaaS)

Was ist Business Process as a Service (BPaaS)?

Business Process as a Service (BPaaS) ist eine Art von Geschäftsprozess-Outsourcing (BPO), das auf Basis eines Cloud-Services Modells bereitgestellt wird. BPaaS ist mit anderen Diensten verbunden, einschließlich SaaS, PaaS und IaaS, und ist vollständig konfigurierbar. BPaaS bietet Unternehmen die Mitarbeiter:innen, Prozesse und Technologien, die sie für den Betrieb als Pay per Use Service benötigen, indem sie die Verfügbarkeit und Effizienz eines cloudbasierten Systems nutzen. Dieser Betriebsansatz senkt die Gesamtbetriebskosten erheblich, da er eine On-Demand Lösung auf der Grundlage der benötigten Dienste bietet, im Gegensatz zum Kauf eines Pakets, das an eine einzelne Anwendung gebunden ist.

BPaaS hält Unternehmen auf dem Laufenden mit den besten Praktiken und technologischen Fortschritten der Branche. Mit der einzigartigen Flexibilität und Agilität von BPaaS können Unternehmen zudem die Service-Level in Spitzenzeiten leicht erhöhen und neue Produkte und Services schneller auf den Markt bringen.

Welche geschäftlichen Vorteile bietet Business Process as a Service (BPaaS)?

BPaaS hat viele Geschäftsvorteile, darunter:

  1. Produkt-/Dienstleistungsbereitstellung: Von der Bestandsverwaltung bis hin zur Organisation von E-Mail und Kundendatensätzen hilft BPaaS Unternehmen, die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen mithilfe von Cloud-Technologien auf automatisierte und optimierte Weise zu erleichtern. BPaaS ist für den branchen- und organisationsübergreifenden Einsatz standardisiert, also flexibel und wiederholbar, was zu höherer Effizienz und letztlich zu einem besseren Service und Erlebnis für Kund:innen führt.
  2. Senkung der Kosten: BPaaS bietet Unternehmen die neuesten digitalen Tools, Technologien, Prozesse und Talente, um ihre Effizienz, ihren Service und die Kund:innenerfahrung zu verbessern, ohne dass eine hohe Kapitalinvestition erforderlich ist. Durch die Implementierung von BPaaS können Unternehmen auf ein Nutzungsverbrauchsmodell umsteigen und die Gesamtbetriebskosten senken.
  3. Passt sich schwankenden Geschäftsanforderungen an: BPaaS kann bei Bedarf skaliert werden, wenn ein Unternehmen eine hohe Arbeitslast erfährt. Aufgrund seiner angeborenen Konfigurierbarkeit, die über mehrere Geschäftsbereiche hinweg anwendbar ist, und seines Zusammenspiels mit anderen grundlegenden Cloud-Diensten wie SaaS kann der Dienst seine Cloud-Basis nutzen, um bei großen Schwankungen der Geschäftsprozessanforderungen zu skalieren.

ZURÜCK ZU

GLOSSAR