carrot carrot carrot Change Centers x cognizanti collaborators create-folder Data Science Decisive Infrastructure download download edit Email exit Facebook files folders future-of-work global sourcing industry info infographic linkedin location Mass Empowerment Mobile First our-latest-thinking pdf question-mark icon_rss save-article search-article search-folders settings icon_share smart-search Smart Sourcing icon_star Twitter Value Webs Virtual Capital workplace Artboard 1

BOTS, DIE BLOCKCHAIN & (MENSCHLICHE) WESEN: ZUSAMMEN AN EINER BESSEREN ZUKUNFT ARBEITEN

EINDRÜCKE VOM JAHRESTREFFEN DES WELTWIRTSCHAFTSFORUMS

22.–25. Januar 2019, Davos Klosters, Schweiz 

NUTZEN SIE DEN KOMMENDEN MOTOR FÜR WIRTSCHAFTLICHES WACHSTUM


Globalisierung und die vierte industrielle Revolution
Der Aufstieg der künstlichen Intelligenz (KI) und der Automatisierung in Industrie- und Entwicklungsländern schürt weltweit Ängste vor einer Zukunft, in der es für Menschen keine Arbeit mehr gibt. Das Cognizant-Center für die Zukunft der Arbeit (CFoW) ist der Auffassung, dass solche düstere Prognosen überzogen sind.

Laut einer Prognose des CFoW wird unsere zunehmende Abhängigkeit von KI und Automatisierung im nächsten Jahrzehnt weltweit 21 Millionen sinnvolle und nachhaltig Arbeitsplätze schaffen, zur Verbesserung der Produktivität am Arbeitsplatz beitragen und den Stellenwert des Menschen erhöhen.

Das CFoW ist außerdem der festen Überzeugung, dass KI dazu beitragen wird, unsere menschlichen Fähigkeiten zu ergänzen und zu erweitern und die Arbeit für alle, die bereit sind, umzudenken und sich neu zu erfinden, angenehmer und produktiver zu gestalten. Die Blockchain wird dringend benötigtes Vertrauen und Transparenz im digitalen Handel schaffen, die Betriebskosten für Unternehmen reduzieren und den Zugang zu Informationen und Dienstleistungen für den Einzelnen, insbesondere in unterversorgten Gemeinden, demokratisieren.  

Natürlich sind mit dem Aufkommen neuer Technologien und Arbeitsmethoden auch Schwierigkeiten verbunden – sowohl aus technischer Sicht als auch, was unser Verhalten angeht. Für einen erfolgreichen Umgang mit umwälzenden Veränderungen sind kluge Prognosen und einiges an Langmut vonnöten, zwei Qualitäten, die wir beim WEF Jahrestreffen in Davos unter Beweis gestellt haben. 

 

EVENT SESSIONS

SITZUNG 1 – Die Erwerbsbevölkerung der Zukunft: Die Rolle des Menschen im Maschinenzeitalter

In dieser Sitzung, bei der Reuters als Mitsponsor agiert, diskutieren Arbeitsplatzexperten, darunter Ben Pring vom CFoW, über die wachsende Auswirkung der KI auf Arbeitsplätze und liefern konkrete Ratschläge, wie Unternehmen weltweit sich an die veränderte Dynamik am Arbeitsplatz anpassen können. Der vom CFoW herausgegebene Index zu den Arbeitsplätzen der Zukunft sowie der kürzlich erschienene Bericht 21 weitere Jobs der Zukunft beschäftigen sich mit der Frage, wie die Zukunft der Arbeit aussehen könnte.

Streaming-Session: 22. Januar 2019 | 12:30–14:00 Uhr (Ortszeit)

SESSION 2 – Krankenversicherung über die Blockchain & Mehr: Sind wir bereit?

Diese Sitzung befasst sich mit der Blockchain-Technologie und den zunehmenden Möglichkeiten, die diese bietet, die großen Herausforderungen weltweit zu lösen. Neben unserer Partnerschaft mit Reuters arbeiten wir auch mit MetLife Asia und andere Experten zusammen, um herauszufinden, wie wir mithilfe der Distributed-Ledger-Technologie Zusammenarbeit, Vertrauen und Sicherheit verbessern können. MetLife Asias Blockchain Pilot-Netzwerk stellt unter Beweis, dass es möglich ist, Frauen mit Schwangerschaftsdiabetes ihre Behandlungskosten per Handy zurückerstattet bekommen, ohne dass sie zuvor einen Antrag stellen müssen.

Streaming-Sitzung: 23. Januar 2019 | 17:30–18:30 (Ortszeit)

FÜR IMMER ERWERBSTÄTIG


Ein Blick in die Zukunft der Arbeit – Unser Leitfaden für spannende Möglichkeiten

Ohne Zweifel verändert sich die Arbeitswelt durch die Verbreitung von KI und Automatisierung, aber es gibt keinen Grund zu Panik wegen einer bevorstehenden Bot-Apokalypse.

Unternehmen und Mitarbeiter, die die Wellen neuer Beschäftigungsmöglichkeiten durch intelligente Maschinen erkennen, können auf diesen in die Zukunft der Arbeit reiten – wie unsere Dossiers "21 Jobs" und 21weitere Jobs der Zukunft" zeigen.

 

42 Berufe der Zukunft kennenlernen

  • INNERHALB VON FÜNF JAHREN VON MID- ZU HIGH-TECH
  • INNERHALB VON 10 JAHREN VON MID- ZU HIGH-TECH
  • INNERHALB VON FÜNF JAHREN VON LOW- ZU MID-TECH
  • INNERHALB VON ZEHN JAHREN VON LOW- ZU MID-TECH
Jobs Tracker
Gewinnen Sie einen Einblick in die Entwicklung der Arbeit im Zeitalter von KI und Automatisierung

Unser Index zu den Berufen der Zukunft© misst die vierteljährlichen Nachfrageveränderungen für eine Gruppe von 50 Jobs. 

ZUM INDEX ZU DEN BERUFEN DER ZUKUNFT INDEX-ÜBERSICHT HERUNTERLADEN

DIREKT AUS DAVOS

WEF-BILDERGALERIE 2019

AKTUELLE IDEEN

Machen Sie den ersten Schritt


Dienst am Kunden mit Blick nach vorn und zurück ist ein großes Versprechen. Doch die Leistungsfähigkeit moderner digitaler Möglichkeiten ist enorm und wächst weiter.

Erfahren Sie, wie Ihr Unternehmen die digitale Transformation bewältigen kann.

Please Enter Valid First Name
Please Enter a Valid Email Address
Please Enter Valid Company Name
Please Enter Valid Contact Number
Please Input the Region
Please Input the Inquiry Type
Please Input the SubInquiry Type
Please Enter A Message

Thank you for your interest in Cognizant.

We’ll be in touch soon.