Contact Us

THANKS FOR YOUR INTEREST IN COGNIZANT.

We'll be in touch soon!

Wir konzipieren Geschäftsstrategien und Betriebsmodelle, mit denen Unternehmen Wertschöpfung und Change Management unternehmensweit stärken.

Das heutige Arbeitsumfeld ist zunehmend virtualisiert und globalisiert. Daher müssen Unternehmen unter Berücksichtigung aktueller Trends neue Methoden für Innovation, Ressourcenzuteilung und die Umgestaltung von Prozessen finden. Intelligente Strategien sind hierfür sehr nützlich, insbesondere in Zeiten wirtschaftlicher Ungewissheit.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden helfen unsere Berater bei der Gestaltung neuer, innovativer Betriebsmodelle, die eine Grundlage für erfolgversprechende Geschäftstransformationen bilden. Unsere Teams sind weltweit tätig und unsere Managementberater verfügen über umfassende Erfahrung.

UNSER ANGEBOT

Geschäfts- und Zielbetriebsmodelle

Cognizant berät Kunden hinsichtlich der Schaffung von Wettbewerbsvorteilen durch die Umgestaltung von Geschäfts- und Zielbetriebsmodellen. Mit ihrer einschlägigen Geschäfts- und IT-Erfahrung sorgen unsere Berater dafür, dass Geschäfts-, Betriebs- und Mitarbeiter-/Organisationsmodelle aufeinander abgestimmt sind. Dabei stehen die folgenden Fragen im Mittelpunkt:

  • Wie stellen wir sicher, dass das Zielbetriebsmodell die Geschäftsstrategie optimal unterstützt?
  • Inwiefern verbessert das neue Betriebsmodell die Funktionsweise von Organisation, Geschäftsprozessen und IT?
  • Wie sehen die kurz- und langfristigen Pläne für die Implementierung aus, um vom Ist- zum Soll-Zustand zu gelangen?

Digitale Strategie und Innovation

Unsere Berater definieren digitale Geschäftsstrategien, die an Geschäftsziele angepasst sind. Diese Strategien basieren auf den neuesten digitalen Funktionen und sichern einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil. Dabei stehen die folgenden Fragen im Mittelpunkt:

  • Ist die digitale Strategie anpassbar und wertschöpfend? Berücksichtigt sie neue Geschäftsmodelle?
  • Wie schneiden wir in Sachen Digitalisierung im Vergleich zu unseren Wettbewerbern ab?
  • Wie können wir die digitale Strategie in unseren Produktentwicklungsprozess integrieren?
  • Wie können wir mit einer Steigerung des digitalen Handels Umsätze maximieren?
  • Wie ändert sich unsere finanzielle Lage durch ein neues digitales Betriebsmodell?

Abstimmung von Geschäfts- und IT-Strategie

Cognizant berät Kunden hinsichtlich der Schaffung von Wettbewerbsvorteilen durch die Umgestaltung von Geschäftsmodellen mit Informationstechnologien. Mit umfassenden Geschäfts- und IT-Kenntnissen stellen unsere Berater folgende Services bereit:

  • Ganzheitliche Analysen einer IT-Organisation, einschliesslich Abstimmung von Geschäfts- und IT-Strategie sowie Analyse von Technologien, Betriebsabläufen, Governance und Prozessen
  • Definition des Endzustands, u. a. Ziel-Portfolio, Infrastruktur, Governance, Programm-Management-Office (PMO), Architektur, strategische Beschaffungs- und Personalmodelle
  • Kosten-Nutzen-Analyse zur Bewertung des Leistungsversprechens.
  • Kurz- und langfristige Implementierungsfahrpläne vom Ist- bis zum Soll-Zustand

Rationalisierung des Anwendungsportfolios

Mit unserem systematischen Ansatz zur Portfolio-Rationalisierung können wir basierend auf dem Wert der einzeln analysierten IT-Anwendungen oder -Ressourcen die beste Option ermitteln. Dabei kann es sich um Beibehaltung, Anwendungsausmusterung, Wartung/Umgestaltung oder Outsourcing handeln. Eine Auswahl unserer Services:

  • Abstimmung von Geschäfts- und IT-Prozessen, damit die IT sich mit den wichtigsten Dingen beschäftigt.
  • Festlegen einer quantitativen Baseline bezüglich der Effizienz und Effektivität der aktuellen Anwendungslandschaft für bessere Entscheidungen
  • Änderungen im Anwendungsportfolio (einschliesslich Ausmusterungen und Konsolidierungen) zwecks unmittelbarer Amortisation
  • Bereitstellung wertvoller Informationen für die Geschäftsleitung zur Verbesserung der Effektivität der IT im Unternehmen

Transformation der globalen Beschaffung

Dank unseres wissenschaftlichen, ganzheitlichen Ansatzes können Sie die Vorteile von Outsourcing optimal nutzen. Wir verwenden u. a. kontextspezifische Analysemodelle für die Anwendungsentwicklung, das Anwendungsmanagement, IT-Infrastrukturservices, ERP und Geschäftsprozesse.

Mit Hilfe von Modellen wird ermittelt, welche Bereiche ausgelagert werden könnten. Dazu gehört auch ein Beschaffungsmodell, ein Übergangsplan und ein Personalmodell. Sie erhalten einen ausführlichen Plan für eine IT-Outsourcing-Strategie sowie eine Kosten-Nutzen-Analyse.

Optimierung der IT-Kosten

Kostentransparenz ermöglicht fundierte Entscheidungen hinsichtlich Möglichkeiten zur Kostenreduzierung ohne Nachteile für die Unternehmenstransformation. Mit zahlreichen Tools und Beschleunigern können wir Ihnen dabei helfen, Kosteneinsparungsziele zu erreichen, ohne den Geschäftserfolg zu beeinträchtigen.

IT-Organisations- und Betriebsmodell

IT-Abteilungen müssen die aktuellen Geschäftsziele erfüllen. Gleichzeitig müssen sie in der Lage sein, flexibel auf Änderungen im Unternehmensumfeld zu reagieren. Gemeinsam mit Ihnen definieren wir Betriebsmodelle, die mit Ihren Geschäftszielen sowie branchenüblichen Best Practices übereinstimmen:

  • Kosten-Nutzen-Analyse, die Kernunternehmensfunktionen, Rollen und Personalbestand definiert sowie Bereiche für die Kostenoptimierung ermittelt, u. a. durch globale Beschaffung und Shared Services
  • Implementierungsfahrplan, u. a. ein Change-Management-Plan zur Umsetzung der angestrebten Ziele
  • Risikominderungsstrategie

RESSOURCEN

Maximierung des betriebswirtschaftlichen Nutzens durch effektive IT-Governance

Die Wertmaximierung bei IT-Investitionen ist für Unternehmen seit jeher ein Muss. Mit einem ganzheitlichen IT-Governance-Modell kann die IT-Organisation nicht nur einen betriebswirtschaftlichen Nutzen erzielen, sondern auch das Vertrauen in das Unternehmen fördern.

Vorbereitung auf die Mitarbeiter der nächsten Generation: Ist Ihr Unternehmen bereit?

Möglichkeiten der vernetzten Zusammenarbeit und Social Media führen zu Änderungen bei Einstellungs-, Einarbeitungs- und Motivationspraktiken. Durch Ressourcen für Digital Natives können Unternehmen mit Mitarbeitern der nächsten Generation an die Spitze gelangen.

Schaffung einer funktionsbasierten IT-Organisation

Ein neuer IT-Ansatz: Priorisierung der Geschäftsziele, Förderung und Ausführung einer definierten Reihe von Funktionen – von der inkrementellen Verbesserung bis hin zur Wettbewerbsdifferenzierung.

Impulsgeber für die Zukunft der Arbeit: Mitarbeiter mit einbeziehen

Schöpfen Sie das Potenzial Ihrer Mitarbeiter voll aus und fördern Sie eine Innovationskultur, indem Sie Arbeitsplatzgrenzen überwinden und Mitarbeitern flexiblere Tools und Richtlinien an die Hand geben.

Geschäfts- und IT-Strategieberatung | Cognizant Deutschland