Contact Us

THANKS FOR YOUR INTEREST IN COGNIZANT.

We'll be in touch soon!

Ob kanalübergreifende Optimierung, Risikoverwaltung oder Einhaltung gesetzlicher Vorschriften - Branchenführer vertrauen uns, wenn es um die Verbesserung und Umgestaltung von Arbeitsabläufen geht.

Cognizant schafft mit innovativen Entwicklungen, Effizienzsteigerungen und Kostensenkungen neue Möglichkeiten, wie Unternehmen von globalen Dienstleistungen profitieren können.

UNSERE ZIELSEGMENTE

  • ANLAGE- UND VERMÖGENS-VERWALTUNG

    Services für die Anwendungsentwicklung in den Bereichen Vermögensverwaltung, BPO und Hedgefonds-Beratung sowie Anlageverwaltung für Investmentfonds.

  • Konsumenten-Kredite

    Lösungen für Finanzinstitute, die geschäftliche und technische Herausforderungen in den Segmenten Hypotheken, Autofinanzierungs- und Studiendarlehen angehen.

  • KARTEN UND ZAHLUNGS-VERKEHR

    Kartenmanagement- und Zahlungsabwicklungsservices für Kredit- und Debitkarten, Kunden- und Chipkarten sowie neue mobile Lösungen

  • Governance, Risiko und Compliance

    Ein standardisierter Ansatz für den Entwurf von Rahmenwerken für die Risikomessung, Datenerfassung, Datenmodellierung und erweiterte Berichtsfunktionen WEITERLESEN

  • Investmentbanking und Wertpapier-handel

    Bewährte Rahmenwerke und Lösungen für Front, Middle und Back Office sowie für Handelsgeschäfte mit einer breiten Palette an Anlageklassen WEITERLESEN

  • Privat- und Grosskunden-
    geschäft

    Unsere Lösungen optimieren die Schlüsselprozesse für Kreditvergaben, Zahlungsverkehr und Transaktionsbanking.

  • Sicherheits-services

    Wir unterstützen unter anderem alle Prozesse, die an Zahlung und Abwicklung, Sicherheitenverwaltung, Depotsystemen, Fonds- und Investmentfonds beteiligt sind.

BERATUNG UND LÖSUNGEN

Unsere Beratungs- und Lösungsangebote helfen Ihnen dabei, besser und anders zu arbeiten. Wir verfügen über fundierte und umfassende Branchenkenntnisse und Know-how im Bereich Geschäftslösungen für Finanzdienstleistungen.

LÖSUNGEN im FOKUS

ModelEye

Cognizant ModelEye ist als Plattform für das End-to-End-Modellrisikomanagement für Ihre gesamten Anforderungen an die Modell-Governance konzipiert.

Vielfältige Serviceangebote im Finanzdienstleistungsbereich:

  • Front, Middle und Back Office-Lösungen
  • Transaktions- und Anwendungsverarbeitung
  • Mobile Zahlungen
  • KREDIT- UND BETRIEBSRISIKOMANAGEMENT
  • Privatkundengeschäft
  • Handelsfinanzierung
  • Bargeldmanagement
  • Depotservices

ERGEBNISSE

Prozessstandardisierung durch ein neues Kreditanbahnungssystem

Für einen in den USA ansässigen Originator von Wohnungshypotheken entwickelte Cognizant ein integriertes Kreditbereitstellungssystem, das auf die verschiedenen Anforderungen der einzelnen Geschäftskanäle zugeschnitten ist.

Das Ergebnis: Standardisierte Geschäftsprozesse, flexible Produktfreigaben und weniger redundante Daten sorgen für schnellere Entwicklungszyklen.

Das System ermöglicht kontinuierliche Kosteneinsparungen aufgrund geringerer Support- und Wartungsanforderungen, optimierter Geschäftsprozesse und einer standardisierten Architektur.

 

  • Kontinuierliche Kosteneinsparungen
  • Geringere Support- und Wartungsanforderungen
  • Optimierte Geschäftsprozesse
  • Standardisierte Geschäftsarchitektur

Neue Akzeptanztestsysteme sparen 200.000  USD pro Jahr

Cognizant richtete für einen Anbieter breit gefächerter Finanzdienstleistungen einen zentralen Akzeptanztestprozess (UAT) ein, der das gesamte Kartenleistungsportfolio von Antrag bis Serviceabwicklung umspannt.

Das für die Benutzerakzeptanztests zuständige Team konzentrierte sich auf das Testdesign, die Erstellung von Testartefakten für das Geschäft und das Testmanagement.

Das resultierende automatische System ermöglichte der Organisation geschätzte Einsparungen in Höhe von 200.000 USD pro Jahr. Der Kunde konnte durch die Wiederverwendung von Artefakten für mehrere Märkte ausserdem 70% der Kosten für das Testdesign einsparen.

  • Einsparungen in Höhe von 200.000 USD pro Jahr
  • Kosteneinsparungen in Höhe von 70 % beim Testdesign
  • Artefakten auf unterschiedlichen Märkten nutzen

Die Anforderungen von Basel II übertreffen

Für eine führende Bank in Nordamerika entwickelte Cognizant ein workflowbasiertes, webfähiges System zur automatischen Erfassung von Verlustdaten zum operationellen Risiko.

Dies war erforderlich, um Betriebsabläufe zu optimieren und die Bank auf die Anforderungen der Basel II-Vereinbarung vorzubereiten.

Das neue System zentralisiert die Datenerfassung, vereinfacht die benutzerdefinierte Berichterstellung und berechnet Kapitalkosten zu Parametern für das Betriebsrisiko. Es konnte in verschiedenen Untersystemen und an verschiedenen geografischen Standorten eingesetzt werden. Die Preisgestaltung sowie die Erstellung von Berichten zum Betriebsrisiko erfüllten die Anforderungen von Basel II.

  • Vorbereitung der Bank auf Basel II-Compliance
  • Automatische Erfassung von Verlustdaten
  • Verbesserte Betriebsabläufe

Aktualisierung des Onlinebankingsystems

Wir haben eine führende Bank in Europa dabei unterstützt, ihr Onlinebankingsystem zu aktualisieren. Das aktualisierte System bietet viele Vorteile für Kunden, einschliesslich der Möglichkeit, Rechnungen online zu zahlen.

Weitere Aktualisierungen umfassten ein neu gestaltetes EBPP-System (Electronic Bill Presentment and Payment) sowie Funktionen für Depotaufbewahrung, Portfoliomanagement, Zahlungsverkehr und Wertpapierhandel.

Die EBPP-Funktionalität erzeugte eine neue Einnahmequelle, während die verwendete serviceorientierte Architektur (SOA) es der Bank ermöglichte, Kunden Geschäftsprozesse über mehrere Kanäle zu vereinheitlichen.

  • Aktualisierung des Onlinebankingsystems einer europäischen Bank
  • Erschliessung neuer Einnahmequellen durch Systemumgestaltung
  • Nutzung serviceorientierter Architektur (SOA) über mehrere Kanäle
  • Prozessstandardisierung durch ein neues Kreditanbahnungssystem
  • ERGEBNISSE

    Prozessstandardisierung durch ein neues Kreditanbahnungssystem

    Für einen in den USA ansässigen Originator von Wohnungshypotheken entwickelte Cognizant ein integriertes Kreditbereitstellungssystem, das auf die verschiedenen Anforderungen der einzelnen Geschäftskanäle zugeschnitten ist.

    Das Ergebnis: Standardisierte Geschäftsprozesse, flexible Produktfreigaben und weniger redundante Daten sorgen für schnellere Entwicklungszyklen.

    Das System ermöglicht kontinuierliche Kosteneinsparungen aufgrund geringerer Support- und Wartungsanforderungen, optimierter Geschäftsprozesse und einer standardisierten Architektur.

     

    • Kontinuierliche Kosteneinsparungen
    • Geringere Support- und Wartungsanforderungen
    • Optimierte Geschäftsprozesse
    • Standardisierte Geschäftsarchitektur
  • Neue Akzeptanztestsysteme sparen 200.000  USD pro Jahr
  • Neue Akzeptanztestsysteme sparen 200.000  USD pro Jahr

    Cognizant richtete für einen Anbieter breit gefächerter Finanzdienstleistungen einen zentralen Akzeptanztestprozess (UAT) ein, der das gesamte Kartenleistungsportfolio von Antrag bis Serviceabwicklung umspannt.

    Das für die Benutzerakzeptanztests zuständige Team konzentrierte sich auf das Testdesign, die Erstellung von Testartefakten für das Geschäft und das Testmanagement.

    Das resultierende automatische System ermöglichte der Organisation geschätzte Einsparungen in Höhe von 200.000 USD pro Jahr. Der Kunde konnte durch die Wiederverwendung von Artefakten für mehrere Märkte ausserdem 70% der Kosten für das Testdesign einsparen.

    • Einsparungen in Höhe von 200.000 USD pro Jahr
    • Kosteneinsparungen in Höhe von 70 % beim Testdesign
    • Artefakten auf unterschiedlichen Märkten nutzen
  • Die Anforderungen von Basel II übertreffen
  • Die Anforderungen von Basel II übertreffen

    Für eine führende Bank in Nordamerika entwickelte Cognizant ein workflowbasiertes, webfähiges System zur automatischen Erfassung von Verlustdaten zum operationellen Risiko.

    Dies war erforderlich, um Betriebsabläufe zu optimieren und die Bank auf die Anforderungen der Basel II-Vereinbarung vorzubereiten.

    Das neue System zentralisiert die Datenerfassung, vereinfacht die benutzerdefinierte Berichterstellung und berechnet Kapitalkosten zu Parametern für das Betriebsrisiko. Es konnte in verschiedenen Untersystemen und an verschiedenen geografischen Standorten eingesetzt werden. Die Preisgestaltung sowie die Erstellung von Berichten zum Betriebsrisiko erfüllten die Anforderungen von Basel II.

    • Vorbereitung der Bank auf Basel II-Compliance
    • Automatische Erfassung von Verlustdaten
    • Verbesserte Betriebsabläufe
  • Aktualisierung des Onlinebankingsystems
  • Aktualisierung des Onlinebankingsystems

    Wir haben eine führende Bank in Europa dabei unterstützt, ihr Onlinebankingsystem zu aktualisieren. Das aktualisierte System bietet viele Vorteile für Kunden, einschliesslich der Möglichkeit, Rechnungen online zu zahlen.

    Weitere Aktualisierungen umfassten ein neu gestaltetes EBPP-System (Electronic Bill Presentment and Payment) sowie Funktionen für Depotaufbewahrung, Portfoliomanagement, Zahlungsverkehr und Wertpapierhandel.

    Die EBPP-Funktionalität erzeugte eine neue Einnahmequelle, während die verwendete serviceorientierte Architektur (SOA) es der Bank ermöglichte, Kunden Geschäftsprozesse über mehrere Kanäle zu vereinheitlichen.

    • Aktualisierung des Onlinebankingsystems einer europäischen Bank
    • Erschliessung neuer Einnahmequellen durch Systemumgestaltung
    • Nutzung serviceorientierter Architektur (SOA) über mehrere Kanäle
Bankdienstleistungen, IT-Services, Finanzsoftware-Services | Cognizant Deutschland