carrot carrot carrot Change Centers x cognizanti collaborators create-folder Data Science Decisive Infrastructure download download edit Email exit Facebook files folders future-of-work global sourcing industry info infographic linkedin location Mass Empowerment Mobile First our-latest-thinking pdf question-mark icon_rss save-article search-article search-folders settings icon_share smart-search Smart Sourcing icon_star Twitter Value Webs Virtual Capital workplace Artboard 1

UNSERE MISSION: DIE BESTEN TALENTE FÖRDERN

Cognizant möchte eine talentierte und multikulturelle Belegschaft aufbauen, die sich für herausragenden Kundenservice einsetzt.

SICHERSTELLUNG EINER VIELFÄLTIGEN BELEGSCHAFT


Wir suchen bei der Einstellung neuer Mitarbeiter immer nach außergewöhnlichen Kollegen. Wir sind stolz darauf, über umfangreiche Erfahrung bei der Zusammenarbeit mit Kunden aus allen großen Branchen zu verfügen.

Unsere Mitarbeiter sind für den hervorragenden Kundenservice und das branchenführende Wachstum von Cognizant ausschlaggebend.

  • In den jährlich durch ein unabhängiges Unternehmen durchgeführten Mitarbeiterbefragungen erhalten wir immer wieder Bestnoten für Mitarbeiterzufriedenheit. Auch die Fluktuation ist bei Cognizant äußerst gering. Um die immer komplexeren Anforderungen unseres wachsenden Kundenstamms erfüllen zu können, bauen wir unsere Talentbasis aus. 
  • Wir blicken auf eine langjährige Erfahrung in wichtigen vertikalen Branchen zurück. Wir nutzen eine große Bandbreite an Lösungsbeschleunigern, Frameworks und agilen Entwicklungsmethoden, die die komplette Technologieplattform umfassen, damit Ihre Geschäftsbedürfnisse effektiv erfüllt werden.
  • Wir engagieren uns für eine größere Vielfalt unter unseren Mitarbeitern, einschließlich für die globale Förderung von Frauen im Management und leitenden Führungspositionen mit unserem „Women Empowered“-Programm.  
  • Mit Begeisterung bieten wir Mitarbeitern die Gelegenheit, wertvolle Fähigkeiten zu erwerben und erfolgreiche Karrieren aufzubauen. Mithilfe der Cognizant Academy, Karrierepfade und andere Aus- und Weiterbildungsprogramme können unsere Mitarbeiter ihr volles Potenzial zu entfalten.
     

UNSERE ÖFFENTLICH UND PRIVATEN PARTNERSCHAFTEN FÜR DIE AUS- UND WEITERBILDUNG IN DEN USA

GENERALVERSAMMLUNG

Unser Digital Engineering Career Accelerator mit Sitz in Manhattan hilft Teilnehmern, sich die Fähigkeiten anzueignen, mit denen sie Webentwickler oder Full-Stack-Ingenieure bei Cognizant werden können. Neben Schulungen in Java, Front-End-Frameworks, testgetriebener Entwicklung und der Erstellung von Mikroservices deckt das Programm auch den Softwarelebenszyklus, agile Best Practices und Beratungskompetenzen für das digitale Engineering und interaktive Geschäftsbereiche ab.

WEITERLESEN
PER SCHOLAS

Unsere Platform by Per Scholas mit Sitz in der Bronx bietet Bewohnern der fünf Stadtbezirke New Yorks Schulungen zu Technologie und geschäftlichen Fähigkeiten mit hoher Nachfrage. Als einer der größten Arbeitgeber für Talente aus STEM-Programmen in den Vereinigten Staaten engagiert sich Cognizant für den Ausbau und den Erhalt von Arbeitsplätzen in den USA, insbesondere im Zusammenhang mit STEM-Bereichen einschließlich Rollen für Software Support, Quality Engineering und Data Engineering. Absolventen können Stellen als Sicherheitsanalysten, Geschäftssupport-Berater, Projektmanager und Softwareentwickler besetzen.

WEITERLESEN
DMACC

Unsere Partnerschaft mit dem Des Moines Area Community College (DMACC) und der Iowa Economic Development Authority ermöglicht es uns, in die Mitarbeiterschulung für das Wachstum von Unternehmen in Iowa zu investieren. Dieses Schulungsprogramm vor der Einstellung soll Personen die nötigen Kompetenzen für gefragte Jobs vermitteln, einschließlich Stellen als Agent Support Representative, Insurance Representative und Data Entry Processor. Das 60-stündige Vorschulungsprogramm bereitet Teilnehmer auf Stellen im Kundensupport vor.

WEITERLESEN
PER SCHOLAS

Unsere Platform by Per Scholas mit Sitz in Dallas bietet Einwohnern von Nordtexas Schulungen zu Technologie und geschäftlichen Fähigkeiten mit hoher Nachfrage. Als einer der größten Arbeitgeber für Talente aus STEM-Programmen in den Vereinigten Staaten engagiert sich Cognizant für den Ausbau und den Erhalt von Arbeitsplätzen in den USA, insbesondere im Zusammenhang mit STEM-Bereichen einschließlich Rollen für Qualitäty Engineering und Software Support. Absolventen können Stellen als Sicherheitsanalysten, Geschäftssupport-Berater, Projektmanager und Programmtester besetzen.

WEITERLESEN
TAMPA BAY TECHHIRE

Das TechHire-Programm mit Sitz in Tampa bietet Jugendlichen, jungen Erwachsenen und bestehenden Mitarbeitern schnellere Schulungs- und Einstiegschancen in bezahlte Arbeit, um wachstumstarke Branchen und für die regionale Wirtschaft (u. a. das Gesundheitswesen und die Informationstechnologie) wichtige Berufe zu fördern. Diese Region des Bundesstaates besitzt die größte und am schnellsten wachsende Technik-Drehscheibe. Im Zuge des Programms werden lokale technologiebezogene Berufsausbildungsmaßnahmen ausgeweitet, in deren Mittelpunkt Personen mit erschwertem Zugang zum Arbeitsmarkt stehen. Cognizants Engagement zur Ausweitung seiner Tätigkeit in der Tampa-Region begann 2014 mit einer Investition von 5,7 Mio. USD in lokale Einrichtungen und die Einstellung 400 neuer Mitarbeiter vor Ort.

WEITERLESEN

COGNIZANT ACADEMY

Unsere interne Organisation verpflichtet sich zu einer agilen und schnellen Lernerfahrung, damit die Mitarbeiter von Cognizant ihr volles Potenzial entfalten können.

Die Akademie profitiert von uns in vielerlei Hinsicht:

  • Ein Team aus erfahrenen Schulungs- und Entwicklungsexperten
  • Ein Ökosystem digitaler Lernplattformen mit Zugriff von überall
  • Branchenführende Partnerschaften zur Inhaltspflege

Diese Kombination von Experten, Ökosystemen und Partnerschaften ermöglicht es uns, personalisierte Lernlösungen für das gesamte Unternehmen bereitzustellen. Unsere Arbeit wurde bereits mehrmals von führenden Branchenverbänden im Bereich Lernen und Entwicklung (L&D) gewürdigt, beispielsweise von der Association for Talent Development, der Brandon Hall Group und dem Learning and Performance Institute.