COGNIZANT CONSULTING
Hilft Unternehmen dabei, Mitarbeiter einzubinden und ihre Produkte, Dienstleistungen und Umgebungen nach Erkenntnissen aus Daten zu formen.
Weiterlesen

Schweiz

KONTAKT

YOUR INFORMATION HAS BEEN SUBMITTED SUCCESSFULLY!

Bessere Geschäftsergebnisse mit unseren digitalen Lösungen.

ÜBERSICHT

Unternehmen müssen heute agil genug sein, um nahtlos skalieren und um reichhaltige Kundenerfahrungen auf Grundlage von Einblicken in schwankende Marktanforderungen anbieten zu können, damit sie sich gegenüber der Konkurrenz behaupten. Unser SAP Digital Touchstone Lab entwickelt digitale Lösungen zur Umsatzsteigerung, Betriebsoptimierung und Kostensenkung.

DIGITALE LÖSUNGEN

BANK OF TOMORROW TODAY (BOTT)

BoTT für den Kundenkontakt für Banken ist eine Lösung über alle Kanäle, die Banken dabei unterstützt, die beste Marketingstrategie zu entwickeln, weil sie Einblicke in Aktionen umsetzt und dadurch neues Geschäft generiert.

GESCHÄFTLICHE HERAUSFORDERUNGEN:

  • Minimale konsistente und benutzerfreundliche Nutzererfahrung über Kanäle und Geräte
  • Unvollständige Sicht auf den Kunden aus den in der Organisation vorhandenen traditionellen Silos
  • Begrenzte datenanalytische Fähigkeiten
  • Langsame digitale Lieferung, längere Markteinführungszeit aufgrund fehlender digitaler Prozesse

VORTEILE:

  • Kundenfokussiertes Marketing: Hilft bei der Entwicklung der passenden Kundenmarketingstrategie zur Verbesserung der Lead-Konvertierung und zur Steigerung der Up-/Cross-Sell-Möglichkeiten
  • Kundenerfahrungen und Erkenntnisse: Hilft, Kundenerfahrungen kanalübergreifend zu verwalten und Einblicke in Aktionen zu gewinnen
  • Dashboard für soziale Medien: Hilft zu verstehen, was Kunden über das Unternehmen und die Produkte sagen. Sofortige Reaktion auf Kundenfeedback zur besseren Wahrnehmung der Marke.
  • Vertrieb und Kundenmanagement: Hilft beim Aufbau von Kundenbeziehungen, bei der Kundengewinnung und macht aus treuen Kunden zahlende Kunden
  • Bankdienstleistungen über alle Kanäle: Bietet Kunden Bankgeschäfte über alle digitalen Kanäle an, so dass sie jederzeit und überall ihre Bankgeschäfte erledigen können

SAP HYBRIS BILLING

Vollständig integrierte Offer-to-Cash-Lösung von SAP zur Monetarisierung von Abonnement-Geschäftsmodellen.

Einige Höhepunkte:

  • Vorkonfigurierte Abdeckung für die meisten Abonnementprozesse
  • Ausgeklügelte Aufteilung der Einnahmen mit vor- und nachgelagerten Partnern
  • Design für eine schnelle und genaue Handhabung des Volumens

GESCHÄFTLICHE HERAUSFORDERUNGEN:

  • Bedarf an hochentwickelten IT-Anwendungen zur Unterstützung innovativer Geschäftsmodelle (z. B. XaaS-Geschäftsmodell, gebündeltes Angebot, Kombination von Produkten und Dienstleistungen mit Wertschöpfungskettenpartnern und Partnerumsatzbeteiligung)
  • Umgang mit sehr vielen Direktkunden mit extremer Transaktionsnutzung
  • Zunehmend im Wettbewerb stehende Umgebung mit hohen Kosten und niedrigen Margen
  • Lösungsverkauf und Monetarisierung neuer Dienstleistungen
  • Steigender durchschnittlicher Umsatz pro Kunde

VORTEILE:

  • 40 % schnellere Innovation des Geschäftsmodells: Transformation des Unternehmens durch ein Angebot innovativer Services und maximierter Kundenausschöpfung
  • 27 % Reduzierung der ausstehenden Verkaufstage: Besserer Umgang mit Forderungen aus Lieferungen und Leistungen (AR) und Systemwarnungen lässt das Personal auf kurze Zahlungsziele, wiederkehrende Probleme und problematische Konten reagieren
  • 25 % Reduzierung der Anrufe im Kunden-Support: Durchgängig integriertes System und vereinfachte, transparente Rechnungsstellung verringern die Problemfälle
  • 74 % Reduzierung der Betriebskosten: Mit optimierter Inkasso- und Streitfallbearbeitung können die Kosten für die Bearbeitung und den Einzug von Rechnungen prozentual zu den Einnahmen gesenkt werden

GO CLOUD

Die Cloud-Paketlösungen von SAP sind agil und unterstützen schnellere Innovationen bei geringeren Risiken.

Einige Höhepunkte:

  • Verbrauchsabhängige Preisgestaltung der genutzten Infrastruktur
  • Schnelle Einführung von SAP in der privaten/öffentlichen Cloud mit einem zielgerichteten Migrationsansatz

GESCHÄFTLICHE HERAUSFORDERUNGEN:

  • Kostenoptimierung: Hohe Investitionsausgaben schränken die Innovationsfähigkeit ein, Herausforderungen bei der Kontrolle der Kosten für die SAP-Infrastruktur
  • Mangel an Fähigkeiten: Mangelnde relevante Kenntnisse für die Bereitstellung und den Betrieb einer neuen SAP-Komponente in der Landschaft
  • Keine Hardware verfügbar: Verwaltung neuer Anforderungen für die Einrichtung von POC-Umgebungen ohne angemessene IT-Ressourcen
  • Lange Bereitstellungszeit: Langer Hardwarebeschaffungszyklus mit Auswirkungen auf die Verfügbarkeit des SAP-Systems
  • Leistungsprobleme: Bestehende SAP-Architektur kann aufgrund mangelnder Skalierbarkeit keine zusätzliche Arbeitslast bewältigen

VORTEILE:

  • Einfache und schnelle Bereitstellung von SAP-Lösungen
  • Leicht skalierbare und elastische Rechnerplattform
  • Verwalteter technischer SAP-Betrieb
  • Unterstützung für hybride Szenarien

SIMPLE FINANCE (SFIN)

SAP SFIN ist das neueste Produktangebot von SAP. Es bietet eine moderne Plattform, die fähig ist, Finanzprozesse durch eine straffere Aufzeichnung und Analyse von Finanzdaten grundlegend zu rationalisieren. Das Simple Finance-Team bei Cognizant ist bereits Teil eines erweiterten S4 HANA-Teams, das sich aus Experten für Systemarchitektur, Infrastruktur, Analytik, Integration und kundenspezifischer Entwicklung zusammensetzt.

GESCHÄFTLICHE HERAUSFORDERUNGEN:

  • Längere Abschlusszyklen aufgrund von Redundanz, manuellen Prozessen und hohem Zeitaufwand für Abstimmungen

VORTEILE:

  • Wettbewerbsvorteil durch einen einheitlichen Ansatz und eine einheitliche Methode für Buchhaltungstransaktionen, mit der eine Entscheidungsfindung in Echtzeit möglich ist
  • Echtzeitdatenverfügbarkeit zur Verkürzung von Prozesszeit und -aufwand durch eine deutlich reduzierte Laufzeit, wobei die Verarbeitungszeit um 28 % reduziert werden kann
  • Verkürzung der Zeit für die Umsetzung organisatorischer Änderungen von einer Woche auf einen Tag

SMART BUSINESS USER EXPERIENCE PLATFORM (SBUEX)

SBUex ist ein rollenbasiertes Repository von Anwendungskatalogen für einen End-to-End-Betrieb.

Einige Höhepunkte:

  • Schnelle Bereitstellung und Auswahl an Services
  • Zugang zu den Anwendungen jederzeit und überall

GESCHÄFTLICHE HERAUSFORDERUNGEN:

  • Zu wenig verbraucherähnliche Erfahrung und unzureichender Systemzugang
  • Unzureichender Systemzugang, der Geschäftsanwender daran hindert, jederzeit und überall zu arbeiten
  • Zu wenig analytische Fähigkeiten und nützliche Einsichten, um Entscheidungen in Echtzeit zu treffen

VORTEILE:

  • Jederzeit/überall Zugang, bessere Benutzerakzeptanz
  • Kontextbezogene Erkenntnisse für die Entscheidungsfindung auf Grundlage der Rolle und Funktion des Geschäfts
  • 50 % Reduzierung der Lernzeit durch mobile interaktive Animationen und Grafiken
  • 15 % Erhöhung der Arbeitskapazität
  • 50 % Steigerung der Arbeitsproduktivität

TALENT IN A BOX

Zukunftsweisende Talentlösung für den Zweck, den Bedarf an Talenten auf Kundenseite zu decken und Herausforderungen bei der Akquise, Entwicklung und beim Einsatz von Talenten zu meistern.

GESCHÄFTLICHE HERAUSFORDERUNGEN:

  • Verwaltung von Humankapital ist eine Herausforderung für Unternehmen, die Kerntalente anziehen und halten möchten
  • Mitarbeiter haben nicht genügend Entwicklungsmöglichkeiten
  • Notwendigkeit zur Ausbildung zukünftiger Führungskräfte
  • Notwendigkeit, die Millennial-Generation zu gewinnen

VORTEILE:

  • Integriert soziale Rekrutierungs- und Marketingstrategie, verbessertes Mitarbeitermanagement mit ESS- und MSS-Funktionalitäten, Leistungs- und Zielmanagement zusammen mit Kurskorrekturen zur Jahresmitte und abgestimmten Jahresabschlussberichten, leistungsabhängigen Vergütungen und vollständiger Beurteilung
  • Bietet echte Umschulung, Neueinstellung und Neuausrichtung von Arbeitskräften
  • Schneller auf dem Markt und kosteneffizient
  • Maßgeschneidertes Humankapital-Management innerhalb von 30 Tagen einsatzbereit

DIGITALE LÖSUNGEN

  • BANK OF TOMORROW TODAY (BOTT)
  • BANK OF TOMORROW TODAY (BOTT)

    BoTT für den Kundenkontakt für Banken ist eine Lösung über alle Kanäle, die Banken dabei unterstützt, die beste Marketingstrategie zu entwickeln, weil sie Einblicke in Aktionen umsetzt und dadurch neues Geschäft generiert.

    GESCHÄFTLICHE HERAUSFORDERUNGEN:

    • Minimale konsistente und benutzerfreundliche Nutzererfahrung über Kanäle und Geräte
    • Unvollständige Sicht auf den Kunden aus den in der Organisation vorhandenen traditionellen Silos
    • Begrenzte datenanalytische Fähigkeiten
    • Langsame digitale Lieferung, längere Markteinführungszeit aufgrund fehlender digitaler Prozesse

    VORTEILE:

    • Kundenfokussiertes Marketing: Hilft bei der Entwicklung der passenden Kundenmarketingstrategie zur Verbesserung der Lead-Konvertierung und zur Steigerung der Up-/Cross-Sell-Möglichkeiten
    • Kundenerfahrungen und Erkenntnisse: Hilft, Kundenerfahrungen kanalübergreifend zu verwalten und Einblicke in Aktionen zu gewinnen
    • Dashboard für soziale Medien: Hilft zu verstehen, was Kunden über das Unternehmen und die Produkte sagen. Sofortige Reaktion auf Kundenfeedback zur besseren Wahrnehmung der Marke.
    • Vertrieb und Kundenmanagement: Hilft beim Aufbau von Kundenbeziehungen, bei der Kundengewinnung und macht aus treuen Kunden zahlende Kunden
    • Bankdienstleistungen über alle Kanäle: Bietet Kunden Bankgeschäfte über alle digitalen Kanäle an, so dass sie jederzeit und überall ihre Bankgeschäfte erledigen können

  • SAP HYBRIS BILLING
  • SAP HYBRIS BILLING

    Vollständig integrierte Offer-to-Cash-Lösung von SAP zur Monetarisierung von Abonnement-Geschäftsmodellen.

    Einige Höhepunkte:

    • Vorkonfigurierte Abdeckung für die meisten Abonnementprozesse
    • Ausgeklügelte Aufteilung der Einnahmen mit vor- und nachgelagerten Partnern
    • Design für eine schnelle und genaue Handhabung des Volumens

    GESCHÄFTLICHE HERAUSFORDERUNGEN:

    • Bedarf an hochentwickelten IT-Anwendungen zur Unterstützung innovativer Geschäftsmodelle (z. B. XaaS-Geschäftsmodell, gebündeltes Angebot, Kombination von Produkten und Dienstleistungen mit Wertschöpfungskettenpartnern und Partnerumsatzbeteiligung)
    • Umgang mit sehr vielen Direktkunden mit extremer Transaktionsnutzung
    • Zunehmend im Wettbewerb stehende Umgebung mit hohen Kosten und niedrigen Margen
    • Lösungsverkauf und Monetarisierung neuer Dienstleistungen
    • Steigender durchschnittlicher Umsatz pro Kunde

    VORTEILE:

    • 40 % schnellere Innovation des Geschäftsmodells: Transformation des Unternehmens durch ein Angebot innovativer Services und maximierter Kundenausschöpfung
    • 27 % Reduzierung der ausstehenden Verkaufstage: Besserer Umgang mit Forderungen aus Lieferungen und Leistungen (AR) und Systemwarnungen lässt das Personal auf kurze Zahlungsziele, wiederkehrende Probleme und problematische Konten reagieren
    • 25 % Reduzierung der Anrufe im Kunden-Support: Durchgängig integriertes System und vereinfachte, transparente Rechnungsstellung verringern die Problemfälle
    • 74 % Reduzierung der Betriebskosten: Mit optimierter Inkasso- und Streitfallbearbeitung können die Kosten für die Bearbeitung und den Einzug von Rechnungen prozentual zu den Einnahmen gesenkt werden

  • GO CLOUD
  • GO CLOUD

    Die Cloud-Paketlösungen von SAP sind agil und unterstützen schnellere Innovationen bei geringeren Risiken.

    Einige Höhepunkte:

    • Verbrauchsabhängige Preisgestaltung der genutzten Infrastruktur
    • Schnelle Einführung von SAP in der privaten/öffentlichen Cloud mit einem zielgerichteten Migrationsansatz

    GESCHÄFTLICHE HERAUSFORDERUNGEN:

    • Kostenoptimierung: Hohe Investitionsausgaben schränken die Innovationsfähigkeit ein, Herausforderungen bei der Kontrolle der Kosten für die SAP-Infrastruktur
    • Mangel an Fähigkeiten: Mangelnde relevante Kenntnisse für die Bereitstellung und den Betrieb einer neuen SAP-Komponente in der Landschaft
    • Keine Hardware verfügbar: Verwaltung neuer Anforderungen für die Einrichtung von POC-Umgebungen ohne angemessene IT-Ressourcen
    • Lange Bereitstellungszeit: Langer Hardwarebeschaffungszyklus mit Auswirkungen auf die Verfügbarkeit des SAP-Systems
    • Leistungsprobleme: Bestehende SAP-Architektur kann aufgrund mangelnder Skalierbarkeit keine zusätzliche Arbeitslast bewältigen

    VORTEILE:

    • Einfache und schnelle Bereitstellung von SAP-Lösungen
    • Leicht skalierbare und elastische Rechnerplattform
    • Verwalteter technischer SAP-Betrieb
    • Unterstützung für hybride Szenarien

  • SIMPLE FINANCE (SFIN)
  • SIMPLE FINANCE (SFIN)

    SAP SFIN ist das neueste Produktangebot von SAP. Es bietet eine moderne Plattform, die fähig ist, Finanzprozesse durch eine straffere Aufzeichnung und Analyse von Finanzdaten grundlegend zu rationalisieren. Das Simple Finance-Team bei Cognizant ist bereits Teil eines erweiterten S4 HANA-Teams, das sich aus Experten für Systemarchitektur, Infrastruktur, Analytik, Integration und kundenspezifischer Entwicklung zusammensetzt.

    GESCHÄFTLICHE HERAUSFORDERUNGEN:

    • Längere Abschlusszyklen aufgrund von Redundanz, manuellen Prozessen und hohem Zeitaufwand für Abstimmungen

    VORTEILE:

    • Wettbewerbsvorteil durch einen einheitlichen Ansatz und eine einheitliche Methode für Buchhaltungstransaktionen, mit der eine Entscheidungsfindung in Echtzeit möglich ist
    • Echtzeitdatenverfügbarkeit zur Verkürzung von Prozesszeit und -aufwand durch eine deutlich reduzierte Laufzeit, wobei die Verarbeitungszeit um 28 % reduziert werden kann
    • Verkürzung der Zeit für die Umsetzung organisatorischer Änderungen von einer Woche auf einen Tag

  • SMART BUSINESS USER EXPERIENCE PLATFORM (SBUEX)
  • SMART BUSINESS USER EXPERIENCE PLATFORM (SBUEX)

    SBUex ist ein rollenbasiertes Repository von Anwendungskatalogen für einen End-to-End-Betrieb.

    Einige Höhepunkte:

    • Schnelle Bereitstellung und Auswahl an Services
    • Zugang zu den Anwendungen jederzeit und überall

    GESCHÄFTLICHE HERAUSFORDERUNGEN:

    • Zu wenig verbraucherähnliche Erfahrung und unzureichender Systemzugang
    • Unzureichender Systemzugang, der Geschäftsanwender daran hindert, jederzeit und überall zu arbeiten
    • Zu wenig analytische Fähigkeiten und nützliche Einsichten, um Entscheidungen in Echtzeit zu treffen

    VORTEILE:

    • Jederzeit/überall Zugang, bessere Benutzerakzeptanz
    • Kontextbezogene Erkenntnisse für die Entscheidungsfindung auf Grundlage der Rolle und Funktion des Geschäfts
    • 50 % Reduzierung der Lernzeit durch mobile interaktive Animationen und Grafiken
    • 15 % Erhöhung der Arbeitskapazität
    • 50 % Steigerung der Arbeitsproduktivität

  • TALENT IN A BOX
  • TALENT IN A BOX

    Zukunftsweisende Talentlösung für den Zweck, den Bedarf an Talenten auf Kundenseite zu decken und Herausforderungen bei der Akquise, Entwicklung und beim Einsatz von Talenten zu meistern.

    GESCHÄFTLICHE HERAUSFORDERUNGEN:

    • Verwaltung von Humankapital ist eine Herausforderung für Unternehmen, die Kerntalente anziehen und halten möchten
    • Mitarbeiter haben nicht genügend Entwicklungsmöglichkeiten
    • Notwendigkeit zur Ausbildung zukünftiger Führungskräfte
    • Notwendigkeit, die Millennial-Generation zu gewinnen

    VORTEILE:

    • Integriert soziale Rekrutierungs- und Marketingstrategie, verbessertes Mitarbeitermanagement mit ESS- und MSS-Funktionalitäten, Leistungs- und Zielmanagement zusammen mit Kurskorrekturen zur Jahresmitte und abgestimmten Jahresabschlussberichten, leistungsabhängigen Vergütungen und vollständiger Beurteilung
    • Bietet echte Umschulung, Neueinstellung und Neuausrichtung von Arbeitskräften
    • Schneller auf dem Markt und kosteneffizient
    • Maßgeschneidertes Humankapital-Management innerhalb von 30 Tagen einsatzbereit

SAP Digital Solutions Consulting | Services| Cognizant Schweiz