carrot carrot carrot Change Centers x cognizanti collaborators create-folder Data Science Decisive Infrastructure download download edit Email exit Facebook files folders future-of-work global sourcing industry info infographic linkedin location Mass Empowerment Mobile First our-latest-thinking pdf question-mark icon_rss save-article search-article search-folders settings icon_share smart-search Smart Sourcing icon_star Twitter Value Webs Virtual Capital workplace Artboard 1

Bitte besuchen Sie auch unsere Seite zum Thema Covid-19, um zu erfahren wie Sie mit der Krise und der Zeit danach umgehen können.

Schweiz

Srinivasan Veeraraghavachary - Chief Operating Officer von Cognizant.

Srinivasan Veeraraghavachary (Srini)

Chief Operating Officer

Srini Veeraraghavachary ist Chief Operating Officer von Cognizant. Er ist für die Verwaltung des Unternehmensbetriebs verantwortlich, einschließlich des Talentmanagements in der Wertschöpfungskette sowie der Bereiche Auslastung und fortlaufende betriebliche Exzellenz. Außerdem leitet Srini das Team für IT-Systeme und -infrastruktur bei Cognizant, einschließlich Geschäftskontinuität. Seit er 1998 zu Cognizant gekommen ist, hat er eine Schlüsselrolle bei der Förderung eines starken und nachhaltigen Wachstums gespielt. Dabei hat er unsere engen Beziehungen mit Kunden genutzt und diese mit soliden geschäftlichen Verfahren kombiniert.

Vor seiner jetzigen Rolle war Srini Executive Vice President des Geschäftsbereichs Product and Resources von Cognizant und damit in Nordamerika und Großbritannien für die Branchen Einzelhandel, Konsumgüter, Fertigung, Energie und Versorger sowie Hotel- und Gastronomiegewerbe zuständig. Darüber hinaus hatte er wichtige Führungsrollen in unseren Geschäftsbereichen Banking & Financial Services und U.S. Central Region inne, wo er diverse strategische Kunden gewonnen und betreut hat, durch die Cognizant zum Marktführer aufgestiegen ist.

Srini erwarb seinen Bachelorabschluss in Maschinenbau am National Institute of Technology (früher Regional Engineering College) in Indien und seinen Master-Abschluss am Indian Institute of Management.